Kircheninformationen vom 15. bis 22. September 2019

Ev.-Luth. Kirche

Sonn­tag, 15. Sep­tem­ber

  • Hall­bach: 8.30 Uhr Got­tes­dienst
  • Olbern­hau: 8.30 Uhr Got­tes­dienst
  • Ober­neu­schön­berg: 10.00 Uhr Abend­mahls­got­tes­dienst
  • Rübenau: 10.00 Uhr Abend­mahls­got­tes­dienst

Sonn­tag, 22. Sep­tem­ber

  • Olbern­hau: 10.00 Uhr Abend­mahls­got­tes­dienst
  • Rübenau: 10.00 Uhr Erntedank-Gottesdienst
  • Pfaf­f­ro­da: 14.00 Uhr Erntedank-Gottesdienst und Ein­seg­nung der Kon­fir­man­den

Neuapostolische Kirche

Olbern­hau – Got­tes­dienst:

sonn­tags, 10.00 Uhr

mitt­wochs, 19.30 Uhr

Benefizkonzert

Pfaf­f­ro­da: Anläss­lich des Ern­te­dank­fes­tes erklingt am Sonn­tag, 22. Sep­tem­ber, 16.00 Uhr ein Bene­fiz­kon­zert für Sil­ber­mann­or­gel, Flö­ten und Trom­mel in der Kir­che Pfaf­f­ro­da. Als Gast wird Dr. Wolf­gang Sko­ru­pa begrüßt.

EK-Red.

Wanderwoche

Kur­ort Seif­fen: Im Rah­men der Wan­der­wo­chen 2019 wird am Frei­tag, 27. Sep­tem­ber, eine „His­to­ri­sche Wan­de­rung zu den Sehens­wür­dig­kei­ten von Seif­fen“ ange­bo­ten. Gewan­dert wird auf den Spu­ren der Glas­ma­cher und Holz­spiel­zeug­ma­cher mit Besuch einer Werk­statt, der Berg­kir­che Seif­fen sowie ent­lang des his­to­ri­schen Berg­bau­stei­ges. Eine Ein­kehr sowie der Besuch des Frei­licht­mu­se­ums im Anschluss sind mög­lich. Treff­punkt der rund 6-stündigen Tour ist 9.30 Uhr am Park­platz des Frei­licht­mu­se­ums Seif­fen. Wei­te­re Infos unter Tele­fon 037362/8438.

Tou­rist­info Seif­fen

Skatturnier

Olbern­hau: Ein Skat­tur­nier für alle Skat­freun­de um den Sai­ger­hüt­ten­po­kal wird am Sonn­tag, 29. Sep­tem­ber, in der Bow­ling­bahn im Sai­ger­hüt­ten­ge­län­de Olbern­hau aus­ge­tra­gen. Die 1. Serie wird 14.00 Uhr, die 2. Serie 16.15 Uhr gespielt, bei einer Spiel­dau­er von 2,25 Stun­den pro Serie. Der Spiel­mo­dus beträgt 2 Seri­en a 48 Spie­le mit Gesamt­wer­tung. Gespielt wird nach der inter­na­tio­na­len Skat­ord­nung mit deut­schem Blatt. Als 1. Preis winkt der Pokal der Sai­ger­hüt­te, außer­dem win­ken Geld­prei­se nach Anzahl der Teil­neh­mer. Prä­miert wird zudem die bes­te Dame. Die Aus­schüt­tung erfolgt zu 100 Pro­zent. Aus­ge­rich­tet wird das Skat­tur­nier von den Werns­dor­fer Skat­brü­dern.

Kat­rin Süß­muth

Kinderwarenbörse

Rothen­thal: Am Sonn­tag, dem 13. Okto­ber 2019, fin­det von 14.00 bis 17.00 Uhr im „Haus der Begeg­nung“ die Herbst/Winter-Börse rund um´s Kind statt. Zur 21. Auf­la­ge besteht wie­der die Mög­lich­keit, gebrauch­te und gut erhal­te­ne Baby- und Kin­der­sa­chen wie Klei­dung und Schu­le aller Grö­ßen, Spiel­sa­chen, Kin­der­wa­gen, Hygie­ne­ar­ti­kel, Schul­sa­chen und alles Zube­hör von Pri­vat an Pri­vat zu ver­kau­fen bzw. zu erwer­ben.

Wer Inter­es­se am Ver­kauf hat, soll­te sich bereits jetzt anmel­den. Für eine gerin­ge Tisch­ge­bühr kann man sich einen Platz zum Ver­kauf anmie­ten und ganz unkom­pli­ziert sei­ne Sachen selbst und mit eige­ner Preis­be­stim­mung anbie­ten. Nähe­re Infos unter Tele­fon 037360/20051.

Kri­wac­zek, Lei­te­rin „HdB“

Investition in die Zukunft

Olbern­hau: Mit ver­bes­ser­ten Lern­be­din­gun­gen sind die Schü­ler und Schü­le­rin­nen der Ober­schu­le Olbern­hau ins neue Schul­jahr gestar­tet. Grund ist die in der ers­ten Schul­wo­che gefei­er­te Inbe­trieb­nah­me des neu­en Schul­an­baus, der u. a. eine Einfeld-Turnhalle mit rund 1200 qm Nutz­flä­che beher­bergt und somit das mar­kan­te Schul­ge­bäu­de am Ges­sing­platz in Olbern­hau kom­plet­tiert. Wäh­rend Olbern­haus Bür­ger­meis­ter, Heinz-Peter Hau­stein, zur fei­er­li­chen Ein­wei­hung des Neben­ge­bäu­des zu Beginn den Stadt­rats­mit­glie­dern der zurück­lie­gen­den Legis­la­tur­pe­ri­ode dank­te, die mit ihrer Zustim­mung das inner­halb von drei Jah­ren rea­li­sier­te Bau­vor­ha­ben auf den Weg gebracht hat­ten und das Bau­vor­ha­ben als eine gute Inves­ti­ti­on in die Zukunft bewer­te­te, freu­te sich Schul­lei­ter Uwe Klaf­fen­bach, dass die Lehr­an­stalt, die in weni­gen Mona­ten ihren 119. Grün­dungs­tag begeht, nun­mehr über eine eige­ne Turn­hal­le ver­fügt und damit den 550 Schü­lern opti­ma­le Rah­men­be­din­gun­gen bie­tet, die in der Regi­on fast ein­zig­ar­tig sind. Zusätz­lich zur Turn­hal­le mit Umklei­de­räu­men, ver­fügt der Anbau über zwei Tech­nik­ka­bi­net­te, einen Musik­pro­be­raum, ein Näh­ka­bi­nett, eine Schü­ler­kü­che sowie einen Fahr­stuhl.

Wei­ter­le­sen

Lange Nacht“ in der Volkshochschule

 

Olbern­hau: (Ka/Eh) Vor 100 Jah­ren begann alles, denn 1919 ent­stan­den im Erz­ge­bir­ge die Volks­hoch­schu­len (VHS) in Zscho­pau, Annaberg-Buchholz, Olbern­hau, Aue, Schwar­zen­berg und Stoll­berg in schnel­ler Abfol­ge. Der Unter­richt fand in Schu­len, Turn­hal­len, Rat­häu­sern oder auch Gewerk­schafts­häu­sern statt. Mit dem Unter­gang der Wei­ma­rer Repu­blik im Jahr 1933 ver­schwand in den fol­gen­den Jah­ren auch der Name „Volks­hoch­schu­le“. Kriegs­be­dingt stell­ten die Ein­rich­tun­gen der Erwach­se­nen­bil­dung 1945 die Arbeit kom­plett ein.

Wei­ter­le­sen

24. ADMV Motocross

Ansprung: Am 21. und 22. Sep­tem­ber ver­an­stal­ten die Motor­rad­freun­de Ansprung/Erzgebirge e.V. den nun­mehr 24. Ansprun­ger ADMV Moto­cross. Aus­ge­tra­gen wer­den dabei auf dem Stein­bruch­ge­län­de in Zöblitz am 21. Sep­tem­ber die Sach­sen­meis­ter­schaft und LVMX sowie am 22. Sep­tem­ber die Flöha-Pokal-Serie 2019. Wäh­rend das Trai­ning am Sams­tag 8.00 Uhr und die Ren­nen 11.35 Uhr star­ten, wird die Ver­an­stal­tung am Sonn­tag ab 8.30 Uhr mit dem Trai­ning sowie 12.45 Uhr mit den Ren­nen fort­ge­setzt.

EK-Red.

Spätsommerkonzert

Kur­ort Seif­fen: Zu einem Kon­zert im Spät­som­mer wird am Sams­tag, 28. Sep­tem­ber, 14.00 Uhr, in die Berg­kir­che Seif­fen ein­ge­la­den. Es musi­ziert der Berg­mann­schor MGV Con­cordia Dislaken-Lohberg 1916 unter Lei­tung des Chor­di­rek­tors Wal­ter Buß.

Tou­rist­info Seif­fen

Die SVO informiert

Ergeb­nis­se:

  • - FSV Pockau-Lengefeld - SVO F  0:0
  • - SpG Zsp./Scharf.-Groß. – SVO E  4:11
  • - SVO D - SpG Zsp./Scharf.-Groß.  2:3
  • - FSV Motor Mari­en­berg – SVO C  10:3
  • - SpG Gel./Dre.-Falk. - SpG MAB/SVO B  0:6

Vor­schau:

Sams­tag, 14. Sep­tem­ber

  • - SG Wol­ken­stein – SVO F, 10.30 Uhr
  • - SVO E – VfB Zöblitz 2, 9.00 Uhr
  • - SpG MAB/SVO B – FSV Limbach-O., 10.30 Uhr

Sonn­tag, 15. Sep­tem­ber

  • - SVO D – FSV Motor Mari­en­berg, 10.00 Uhr
  • - SVO Her­ren – FV B/W Königs­wal­de, 15.00 Uhr

(Anga­ben ohne Gewähr)

Hof­mann, SVO

26. Jumbotour

Kur­ort Seif­fen: Am Sams­tag, 14. Sep­tem­ber, tourt die 26. Jumbo­fahrt durch die Regi­on. Erwar­tet wer­den zur Neu­auf­la­ge etwa 160 Gäs­te und Teil­neh­mer. Die Gespann­fahrt für geis­tig und kör­per­lich behin­der­te Kin­der und Jugend­li­che, für die der Lan­des­po­li­zei­prä­si­dent, Jür­gen Geor­gie, die Schirm­herr­schaft über­nom­men hat, setzt sich gegen 9.30 Uhr ab Haus des Gas­tes Seif­fen in Bewe­gung. Am Nach­mit­tag wie­der in Seif­fen ange­kom­men, war­tet u. a. eine Kuchen­ta­fel auf die Teil­neh­mer.

EK-Red.

Rekordbeteiligung bei den Flöhatal Open

Olbern­hau: Bei bes­ten Wit­te­rungs­be­din­gun­gen wur­den am zurück­lie­gen­den Wochen­en­de (31.08./01.09.) die nun­mehr 5. Flöha­tal Open auf der Olbern­hau­er Ten­nis­an­la­ge aus­ge­tra­gen. Die Ver­an­stal­tung ver­zeich­ne­te eine Rekord­be­tei­li­gung mit 48 Teilnehmer/innen, dar­un­ter Spie­ler vom ein­hei­mi­schen OTC sowie von Ver­ei­nen aus Dres­den, Rade­beul, Pir­na, Oeder­an und aus der Tsche­chi­schen Repu­blik ( Usti nad Labem, Klas­terec nad Ohri, Kadan). Das Tur­nier wur­de als Dop­pel­wett­be­werb in der Alters­klas­se Her­ren und Damen durch­ge­führt.

Wei­ter­le­sen

Sonntagswanderung

Olbern­hau: Auf Schus­ters Rap­pen wird am Sonn­tag, 1. Sep­tem­ber 2019, gewan­dert. Treff­punkt für die rund 15 km lan­ge Tour von Ober­neu­schön­berg ins Tsche­chi­sche Grenz­ge­biet ist 9.30 Uhr am Bahn­hof Olbernhau-Grünthal. Vor­bei am Sai­ger­hüt­ten­ge­län­de führt die Tour zunächst zum Gna­de Got­tes Erb­stol­len und wei­ter in Rich­tung Kamm­weg, wo bei Hirsch­berg die Gren­ze pas­siert wird. Nach einer Rast an einem klei­nen Wald­bad wird das Schaf­fer­gut  erreicht. Die Rou­te führt wei­ter ent­lang der Orte Bran­dov und Böh­misch Grün­thal und endet wie­der auf deut­schem Ter­rain. Für die Ver­pfle­gung sorgt der eige­ne Ruck­sack. Wei­te­re Infos zu der 4-stündigen Wan­de­rung erteilt Erhard König unter Tele­fon 037360/ 72124 oder 01628910421.

Tourist-Information Olbern­hau

17. Streich

Kur­ort Seif­fen: Auf dem Fest­platz am Jugend­club im Kur­ort Seif­fen an der Jahn­stra­ße 14 steigt am Sams­tag, 7. Sep­tem­ber, der 17. Streich. Los geht es 14.00 Uhr mit PIVOLYMPICS, einer 12 km lan­gen Wan­de­rung mit Bier, bei der 3 Check­points absol­viert wer­den müs­sen. Dar­über hin­aus war­tet mit Spaß und Spiel ein Kin­der­pro­gramm. Den musi­ka­li­schen Aus­klang über­neh­men ab 18.00 Uhr „Lost­mind“, ab 19.00 Uhr „Traf­fic­car­pet“ sowie ab 20.00 Uhr die Every Second Saturday-Band und DJ M4Rix.

Das Spek­ta­kel wird am 8. Sep­tem­ber, 10.00 Uhr fort­ge­setzt. Neben Live­mu­sik vom Anton-Günther-Chor Seif­fen spielt der Blas­mu­sik­ver­ein Flöha­tal auf. Das Bes­te zum Schluss: An bei­den Tagen ist der Ein­tritt frei.

Tou­rist­info Seif­fen

Jumbofahrt auf Tour

Kur­ort Seif­fen: Am Sams­tag, 14. Sep­tem­ber 2019, ist es wie­der soweit, die dies­jäh­ri­ge Jumbo­fahrt tourt durch die Regi­on. Unter der Obhut von Motorrad-Gespannfahrern und vie­ler Hel­fer erkun­den geis­tig und kör­per­lich behin­der­te Kin­der und Jugend­li­che hei­mat­li­che Gefil­de.

Ziel der Ver­an­stal­tung ist es, den Teil­neh­mern aus allen Tei­len Sach­sens einen unver­gess­li­chen Tag zu berei­ten und gleich­zei­tig einen Bei­trag zur bes­se­ren Inte­gra­ti­on der Betrof­fe­nen zu leis­ten.

Wei­ter­le­sen

1 2 3 4 115