Natur-Wanderung

Pockau-Forchheim: Der NABU-KV-ME been­det das Jahr 2019 am Sams­tag, 28. Dezem­ber, mit einer natur­kund­li­chen Wan­de­rung zum Jah­res­aus­klang an der Sai­den­bach­t­al­sper­re. Die rund 5 km lan­ge Tour mit Imbiss am Lager­feu­er star­tet 13.00 Uhr am Wan­der­park­platz an der B 101 in Forch­heim gegen­über dem Schloss.

Sei­fert

Seniorenecke

Ober­neu­schön­berg: Wir wün­schen allen ein fro­hes Weih­nachts­fest sowie Glück und Gesund­heit für das Jahr 2020 und dan­ken allen, die dazu bei­getra­gen haben, unse­re Senio­ren­nach­mit­ta­ge inter­es­sant und unter­halt­sam zu gestal­ten. Auch den Mit­ar­bei­tern des Hotels »”Caro­la” vie­len herz­li­chen Dank. Wir tref­fen uns wie­der am Diens­tag, 14. Janu­ar 2020, 14.30 Uhr. Zu Gast ist Ste­fan Hösel, der von sei­ner Rei­se nach Ecua­dor berich­tet.

Hof­mann

Neujahrskonzert

Olbern­hau: Das Jahr 2020 beginnt in Olbern­hau mit einem musi­ka­li­schen Pau­ken­schlag. Gemeint ist das tra­di­tio­nel­le Neu­jahrs­kon­zert mit der Erz­ge­bir­gi­schen Phil­har­mo­nie Aue, das am Frei­tag, dem 3. Janu­ar 2020, 17.00 Uhr, in der Stadt­kir­che Olbern­hau beginnt und unter dem Mot­to „Wie­ner Mélan­ge“ steht. Ein­tritts­kar­ten sind in der Tou­rist­info Olbern­hau erhält­lich.

EK-Red.

Januar-Vorschau

Olbern­hau: Mit einer Füh­rung durch das Are­al der Sai­ger­hüt­te wird das Jahr 2020 unter ande­rem am Sonn­tag, 5. Janu­ar, 10.00 Uhr in Olbern­hau ein­ge­läu­tet.

Anläss­lich der Wan­der­wo­chen sind Wan­der­freun­de am Diens­tag, 14. Janu­ar, zu einer Wan­de­rung rund um den Kamm ein­ge­la­den. Treff­punkt ist 9.30 Uhr am Muse­ums­ein­gang im Rit­ter­gut. Eine Wan­de­rung ent­lang des Kamm­we­ges von Rübenau nach Olbern­hau steht dann am Don­ners­tag, 16. Janu­ar, im Pro­gramm. Treff­punkt ist 7.45 Uhr am Bus­bahn­hof Ges­sing­platz.

Wei­ter­le­sen

Fördermittel für FSV

Pockau-Lengefeld: Eine freu­di­ge Über­ra­schung wur­de in die­sen Tagen dem FSV Pockau-Lengefeld zuteil, infor­miert CDU-Landtagsabgeordneter Jörg Mar­kert in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Danach erhält der Ver­ein vom Frei­staat Sach­sen im Rah­men der Sport­för­de­rung einen För­der­mit­tel­be­scheid in Höhe von knapp 62.000 Euro für den Neu­bau der Beregnungs- und Flut­licht­an­la­ge. „Ich freue mich über die posi­ti­ve Mit­tei­lung aus dem“, teilt Jörg Mar­kert mit und betont abschlie­ßend, „das stärkt die Ver­ei­ne im länd­li­chen Raum“.

EK-Red.

Große Bergparade

Kur­ort Seif­fen: Zu den Höhe­punk­ten der Seif­fe­ner Weih­nacht zählt die „Gro­ße Berg­pa­ra­de“, die sich heu­er am 14. Dezem­ber, 15.30 Uhr, ab Haus des Gas­tes in Rich­tung Seiff­ner Grund in Bewe­gung setzt und schließ­lich am Rat­haus­platz im Orts­zen­trum aus­klingt. Zu den Teil­neh­mern zäh­len die Seif­fe­ner Berg- und Hüt­ten­knapp­schaft, die Kin­der­trach­ten­grup­pe „Leben­di­ges Spiel­zeug“ und wei­te­re über 400 befreun­de­te Trach­ten­trä­ger.

Tou­rist­info Seif­fen

Blutspendetermine

Lengefeld/Zöblitz/Olbernhau: Blut­spen­de­ak­tio­nen ste­hen am Mon­tag, 16. Dezem­ber, von 15.00 bis 19.00 Uhr, in der Ober­schu­le Len­ge­feld, Schul­stra­ße 9, am Mon­tag, 16. Dezem­ber, von 14.30 bis 18.30 Uhr, in der Grund­schu­le Zöblitz, Schüt­zen­stra­ße 11 sowie am Frei­tag, 27. Dezem­ber, von 15.00 bis 19.00 Uhr, im Gebäu­de der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Olbern­hau, Bahn­hof­stra­ße 4 im Pro­gramm.

DRK-Blutspendedienst

Novemberende mit Flocken

Olbern­hau: Teils Novem­ber­ty­pisch grau und mit­un­ter nie­se­lig, aber tem­pe­ra­tur­mä­ßig viel zu mild, begann der vor­letz­te Monat des Jah­res, beginnt Olbern­haus Hob­by­me­teo­ro­lo­ge Dirk Chris­toph sei­nen Novem­ber­rück­blick. Aber lesen Sie selbst:

An immer­hin fünf der ers­ten sie­ben Tage zeig­te das Ther­mo­me­ter mehr als zehn Grad als Höchst­tem­pe­ra­tur an. Allen­falls leich­ter Frost in Boden­nä­he trat gele­gent­lich auf. Die Wet­ter­la­ge änder­te sich hier in der Regi­on ab 9. Novem­ber. Zunächst beherrsch­te Hoch “Palo­ma“ die Lage über Mit­tel­eu­ro­pa und wur­de spä­ter von Hoch „Quin­cy“ abge­löst. Die vom Atlan­tik her­an­zie­hen­den Tiefs muss­ten per­ma­nent den Weg süd­lich der Alpen ein­schla­gen und sorg­ten dort für tage­lan­gen teils sint­flut­ar­ti­gen Regen, bzw. Schnee­cha­os in den höhe­ren Lagen Ita­li­ens und Öster­reichs.

Wei­ter­le­sen

Weihnachtskonzert

Olbern­hau: Am Sonn­tag, dem 15. Dezem­ber 2019, lädt die Kreis­mu­sik­schu­le Erz­ge­birgs­kreis 15.00 Uhr erneut zu ihrem tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­kon­zert in die Stadt­kir­che Olbern­hau ein. Die über 70 Mit­wir­ken­den haben schon flei­ßig geprobt. Freu­en sie sich auf ein Pro­gramm mit fest­li­cher Musik und Weih­nachts­lie­dern, das vom Streich­or­ches­ter, dem Bun­ten Orches­ter, dem Gitar­ren­or­ches­ter, dem Klarinetten- und Flö­ten­en­sem­ble, dem Trompeten- und Cel­lo­quar­tett sowie von Instrumental- und Gesangs­so­lis­ten gestal­tet wird.

Clau­dia Kla­we

Tag der offenen Tür

Kur­ort Seif­fen: In den Ver­an­stal­tungs­rei­gen zur dies­jäh­ri­gen Seif­fe­ner Weih­nacht reiht sich auch der Tag der offe­nen Tür in der Holzspielzeugmacher- und Drechs­ler­schu­le in Seif­fen, Haupt­stra­ße 112 ein, der am Sams­tag, 14. Dezem­ber, in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr statt­fin­det.

Tou­rist­info Seif­fen

Jahresendwanderung

Olbern­hau: Der Tou­ris­mus­ver­ein Olbern­hau (TVO) lädt auch in die­sem Jahr zur Jah­res­end­wan­de­rung ein. Der Start­schuss fällt am 30. Dezem­ber 2019, 14.30 Uhr, am West­tor in der Sai­ger­hüt­te Olbern­hau.

Mit die­ser Wan­de­rung beschließt der TVO sein Wan­der­jahr und möch­te sich bei allen Wan­der­freun­den, den ehren­amt­li­chen Wan­der­lei­tern und ins­be­son­de­re der Olbern­hau­er Wan­der­grup­pe bedan­ken.

Im Rah­men der Jah­res­end­wan­de­rung wird der Gewin­ner der Olbern­hau­er Stem­pel­kas­ten­ak­ti­on 2019 „Auf Erleb­nis­tour mit dem Rei­ter­lein“ ermit­telt. Aus­ge­füll­te Stem­pel­kar­ten (mit allen Stem­peln der 14 Sta­tio­nen) kön­nen noch bis zum 27. Dezem­ber 2019, 17.00 Uhr, in der Tourist-Information Olbern­hau abge­ge­ben wer­den.

Tourist-Info Olbern­hau

Bier und Fliegen“

Cäm­mers­wal­de: Am Sams­tag, 14. Dezem­ber, lädt der Flug­sport­ver­ein Schwar­ten­berg e.V. 14.00 Uhr zum 287. Flie­ger­stamm­tisch in die „Gast­stät­te Am Flug­zeug“ in Cäm­mers­wal­de ein.

Zum Jah­res­en­de steht das The­ma: „Bier und Flie­gen - eine humor­vol­le Betrach­tung mit Brau­meis­ter Micha­el“ im Mit­tel­punkt. Gemein­sam mit dem Brau­meis­ter Micha­el und küh­lem Frei­ber­ger wer­den wir eine erfolg­rei­che Sai­son 2019 aus­klin­gen las­sen. Mit Witz und Humor wird Brau­meis­ter Micha­el uns auf­klä­ren, was Flie­gen und Bier Gemein­sa­mes haben. Am Ran­de wer­den unse­re Plä­ne für die Sai­son 2020 vor­ge­stellt.

Alle Luft­fahrt­in­ter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den!

Hor­schig, FSV e.V.

Kircheninformationen vom 15.12.2019 bis 19.01.2020

Ev.-Luth. Kirche

Sonn­tag, 15. Dezem­ber

  • Hall­bach: 8.30 Uhr Got­tes­dienst
  • Ober­neu­schön­berg: 10.00 Uhr Got­tes­dienst
  • Olbern­hau: 10.00 Uhr Got­tes­dienst mit Tauf­ge­dächt­nis
  • Rübenau: 14.00 Uhr Advents­mu­sik und Gemein­de­ad­vents­fei­er

Sonn­tag, 22. Dezem­ber

  • Olbern­hau: 10.00 Uhr Got­tes­dienst
  • Ober­neu­schön­berg: 16.30 Uhr Weih­nachts­kon­zert

Wei­ter­le­sen

Letztes Adventskonzert

Kur­ort Seif­fen: Die Rei­he „Kon­zer­te zum Advent“ im Spiel­zeug­mu­se­um Seif­fen klingt am Frei­tag, 13. Dezem­ber, aus. Ab 20.00 Uhr unter­hält das „Duo Zither­klang“ aus Frei­berg mit Stü­cken und Lie­dern zur Advents- und Weih­nachts­zeit. Im Anschluss folgt eine Füh­rung durch die Weih­nachts­schau.

Tou­rist­info Seif­fen

1 2 3 4 115