Die SVO informiert

Ergebnisse:

  • - SVO F – FSV Pockau- Len­ge­feld 0:0
  • - SVO E – BSV Gelenau 2 (Pokal) 4:1
  • - SpG MAB/SVO B – FC Con­cordia Schnee­berg 2:1
  • - SVO Her­ren – SV 1990 Tirol Dittmannsdorf/W. 0:2

Vorschau:

Don­ners­tag, 7. Novem­ber

  • - SpG Gebirge-Gel./Großr. – SVO C, 17.30 Uhr

Sams­tag, 9. Novem­ber

  • - VfB Empor Glauchau - SpG MAB/SVO B, 10.30 Uhr

Sonn­tag, 10. Novem­ber

  • - SVO Frau­en – SpG Satzung/Preßn., 10.00 Uhr
  • - SG 47 Wol­ken­stein – SVO Her­ren, 14.00 Uhr

(Anga­ben ohne Gewähr)

Hof­mann, SVO

Erster Sieg für Mixed-Teams

Olbern­hau: Am zurück­lie­gen­den Wochen­en­de hat die neu auf­ge­stell­te Akti­ve Mixed-Mannschaft des Olbern­hau­er Ten­nis­clubs (OTC) gegen die Mann­schaft des Eiben­sto­cker Ten­nis­clubs ihren ers­ten Sieg in der Bezirks­li­ga ein­ge­fah­ren. Da es nach den 4 Ein­zel­matchs unent­schie­den stand, muss­ten die Dop­pel eine Ent­schei­dung her­bei­füh­ren. Glück­li­cher Wei­se poker­ten wir in der Auf­stel­lung mit Sil­van Roscher und Kat­rin Mühl sowie Burk­hard Wie­ner und San­dy Krt­schil rich­tig, so dass der OTC am Ende das Spiel­feld als Sie­ger ver­ließ.

Wie­ner, OTC

Die SVO informiert

Ergebnisse:

  •  SVO F – FSV Motor Mari­en­berg 0:0
  •  SVO E – FSV Motor Mari­en­berg 7:5
  •  SVO D - SpG Deutschneudorf/Neuhausen.-Cämmerswalde 4:1
  •  SpG Borstendorf/Börnichen/Leubsdorf – SVO C 7:0
  •  1. FC Wacker Plau­en – SpG Marienberg/SVO B 3:1
  •  Frau­en: ATSV Gebirge/Gelobtland – SVO 3:1
  •  Her­ren: FV Drebach/Falkenbach 2 – SVO 1:3

Wei­ter­le­sen

Vereinsmeister ermittelt

Olbern­hau: Trotz unsi­che­rer Wit­te­rungs­be­din­gun­gen führ­te der Olbern­hau­er Ten­nis­club am zurück­lie­gen­den Wochen­en­de nach län­ge­rer Pau­se die Ver­eins­meis­ter­schaf­ten durch. Ent­stan­den ist die Idee vor weni­gen Wochen spon­tan bei einem Trai­nings­tag.

Stol­ze 14 Teil­neh­mer hat­ten sich in der Her­ren­kon­kur­renz und 4 Teil­neh­me­rin­nen im Damen­wett­be­werb in die Anmel­de­lis­te ein­ge­tra­gen.

In der ers­ten Halb­fi­nal­be­geg­nung traf Burk­hard Wie­ner auf Andre­as Otto und ent­schied das Match mit 6:0 für sich. Im zwei­ten Halb­fi­na­le besieg­te Sil­van Roscher Hei­ko Göh­lert ein­deu­tig mit 6:0. Bei den Her­ren setz­te sich anschlie­ßend Sil­van Roscher im Fina­le klar mit 6:1 gegen Burk­hard Wie­ner durch.

Bei den Damen setz­ten die Jüngs­ten die Akzen­te. Stel­la Wie­ner gewann alle Spie­le und sicher­te sich, wie Sil­van, erst­ma­lig den Titel. Auf den Fol­ge­plät­zen lan­de­ten Chris­ti­ne Preiß­ler, für die am Ende 2:1 Punk­te zu Buche stan­den und Jet­te Zän­ker mit 1:2 Punk­ten.

Die Ver­an­stal­tung fand mit einem gemüt­li­chen Zusam­men­sein am Lager­feu­er ein wür­di­ges Ende. Vie­len Dank an alle, die zum Gelin­gen der Ver­eins­meis­ter­schaf­ten bei­tru­gen.

B. Wie­ner, OTC

Die SVO informiert

Ergebnisse:

  • - SVO F – BSG Motor Zscho­pau 0:0
  • - SpG Geb.-Gel./Satz./Lauterb. - SVO E 0:15
  • - SgG Lauterbach/Geb.-Gel. - SVO D 4:1
  • - SVO C - SpG Geb.-Gel./Großr. 0:1
  • - VfB Anna­berg – SpG MAB/SVO B 4:2
  • - Frau­en: SVO – BSG Motor Zscho­pau 0:5
  • - Her­ren: SpVgg Neundorf/Th. Wie­senb. - SVO 1:2

Vorschau:

Frei­tag, 27. Sep­tem­ber

  • - SpG MAB/SVO B – FSV Limbach-O., 18.30 Uhr

Sams­tag, 28. Sep­tem­ber

  • - SVO E – SpG Deutschn./Neuh.-C., 9.00 Uhr
  • - SVO D – VfB Zöblitz, 10.30 Uhr
  • - SpG Hilm./Wolk./Scharf. - SVO C, 13.30 Uhr
  • - SpG MAB/SVO B – FSV Limbach-O., 10.30 Uhr

Sonn­tag, 29. Sep­tem­ber

  • - Frau­en: SVO – ESV Thum-Herold 2, 10.00 Uhr
  • - Her­ren: SVO – VfB Zöblitz, 15.00 Uhr

(Anga­ben ohne Gewähr)

Hof­mann, SVO

Die SVO informiert

Ergeb­nis­se:

  • - FSV Pockau-Lengefeld - SVO F  0:0
  • - SpG Zsp./Scharf.-Groß. – SVO E  4:11
  • - SVO D - SpG Zsp./Scharf.-Groß.  2:3
  • - FSV Motor Mari­en­berg – SVO C  10:3
  • - SpG Gel./Dre.-Falk. - SpG MAB/SVO B  0:6

Vor­schau:

Sams­tag, 14. Sep­tem­ber

  • - SG Wol­ken­stein – SVO F, 10.30 Uhr
  • - SVO E – VfB Zöblitz 2, 9.00 Uhr
  • - SpG MAB/SVO B – FSV Limbach-O., 10.30 Uhr

Sonn­tag, 15. Sep­tem­ber

  • - SVO D – FSV Motor Mari­en­berg, 10.00 Uhr
  • - SVO Her­ren – FV B/W Königs­wal­de, 15.00 Uhr

(Anga­ben ohne Gewähr)

Hof­mann, SVO

Rekordbeteiligung bei den Flöhatal Open

Olbern­hau: Bei bes­ten Wit­te­rungs­be­din­gun­gen wur­den am zurück­lie­gen­den Wochen­en­de (31.08./01.09.) die nun­mehr 5. Flöha­tal Open auf der Olbern­hau­er Ten­nis­an­la­ge aus­ge­tra­gen. Die Ver­an­stal­tung ver­zeich­ne­te eine Rekord­be­tei­li­gung mit 48 Teilnehmer/innen, dar­un­ter Spie­ler vom ein­hei­mi­schen OTC sowie von Ver­ei­nen aus Dres­den, Rade­beul, Pir­na, Oeder­an und aus der Tsche­chi­schen Repu­blik ( Usti nad Labem, Klas­terec nad Ohri, Kadan). Das Tur­nier wur­de als Dop­pel­wett­be­werb in der Alters­klas­se Her­ren und Damen durch­ge­führt.

Wei­ter­le­sen

Siege und Niederlagen

Olbern­hau: Das aktu­ell in der 1. Kreis­klas­se spie­len­de Her­ren­team des Olbern­hau­er Ten­nis­clubs (OTC) ver­ließ am Sams­tag, 17. August, den Ten­nis­platz in Olbern­hau als Sie­ger. Sowohl bei den Einzel- als auch bei den Dop­pel­matchs gegen Spie­ler der Mann­schaft Crim­mit­schau II stan­den für die ange­tre­te­nen Spie­ler Burk­hard Wie­ner, Sil­van Roscher, Ron­ny Weber und Hei­ko Göh­lert am Ende Sie­ge zu Buche.

An das posi­ti­ve Ergeb­nis konn­ten die ein­hei­mi­schen Ten­nis­spie­ler, die in der Bezirks­li­ga U14 ver­tre­ten sind, zum Spiel­tag am 18. August gegen die 1. Mann­schaft des TC Zwi­ckau lei­der nicht anknüp­fen. Klar geschla­gen wur­den Stel­la Wie­ner, Dar­line Sätt­ler und Jet­te Zän­ker in den Ein­zel­matchs, wäh­rend Jan­nes Weit­z­mann sieg­te. Deut­lich mit jeweils 1:6 in zwei Sät­zen unter­la­gen Stel­la Wie­ner und Jan­nes Weit­z­mann im Dop­pel, wäh­rend Dar­line Sätt­ler und Jet­te Zän­ker sich mit jeweils 6:0 in zwei Sät­zen den Sieg sicher­ten.

Olbern­hau­er Ten­nis­club

OTC-Siege in allen Klassen

Olbern­hau: Wie bereits in den Vor­jah­ren rich­te­te der Olbern­hau­er Ten­nis­club e.V. (OTC) auch in die­sem Jahr die Erz­ge­birgs­spie­le in der Sport­art Ten­nis im Rah­men der Kreis-, Kinder- und Jugend­spie­le des Kreis­sport­bun­des Erz­ge­bir­ge auf der Anla­ge des Ver­eins in Olbern­hau aus.

Am zurück­lie­gen­den Sams­tag, 15. Juni, waren ins­ge­samt 19 Kinder- und Jugend­li­che aus dem gast­ge­ben­den Ver­ein sowie dem Ten­nis­club Mari­en­berg 1969 e.V. am Start, um sich bei hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren in den Ein­zel­wett­be­wer­ben der Alters­klas­sen U10, U12, U14 und U16 zu mes­sen. Am Ende sicher­ten sich die Spie­ler des gast­ge­ben­den OTC in allen 4 Klas­sen die ers­ten drei Plät­ze.

Wei­ter­le­sen

Matchsiege für Olbernhau

Olbern­hau: Sowohl die antre­ten­den Damen als auch die Her­ren, der in der 1. Kreis­klas­se Chem­nitz agie­ren­den Spie­ler des Olbern­hau­er Ten­nis­clubs konn­ten am Ende des jüngs­ten Spiel­ta­ges, 25. Mai 2019, den Platz als Sie­ger ver­las­sen.

Für das aus­ge­zeich­ne­te Ergeb­nis gegen Spie­ler vom ESV Zschor­lau sorg­ten bei den Damen Kat­rin Mühl, Chris­ti­ne Preiß­ler und San­dy Krt­schil im Ein­zel sowie Chris­ti­ne Preiß­ler und San­dy Krt­schil im Dop­pel.

Bei den Her­ren lief es sogar noch bes­ser. Die Spie­ler Sil­van Roscher, Tom und Ron­ny Weber sowie And­re Pre­ze­wow­sky sieg­ten in den Par­ti­en gegen den Lugau­er Ten­nis­club sowohl in den Einzel- als auch in den Dop­pel­matchs.

EK-Red.

Die SVO informiert

Ergebnisse:

  • - SV Ger­ma­nia Gornau – SVO E 7:2
  • - SVO D – SV Groß­rück­ers­wal­de 11:1
  • - SpG Mildenau/Preßnitztal - SpG SVO/D-Dorf/Neuh.-C. 7:3
  • - Oels­nit­zer FC – SpG SVO/Pock.- L. B 0:3
  • - Her­ren: SpG Geb.-Gel./Satzung – SVO II 1:3

Vorschau:

Sams­tag, 25. Mai

  • - SpG SVO/D-Dorf/Neuh.-C. – ATSV Geb/Gel., 11.30 Uhr
  • - SpG SVO/Pock.- L. B – SpG Thalheim/Burk., 15.00 Uhr

Sonn­tag, 26. Mai

  • - SVO E – BSV Gelenau, 10.30 Uhr
  • - Her­ren: SVO 2 – FV R/W Preß­nitz­tal, 12.30 Uhr

(Anga­ben ohne Gewähr)

Hof­mann, Nach­wuchs­lei­ter SV Olbern­hau

Die SVO informiert

Ergebnisse:

  • VfB Zöblitz – SVO D 0:7
  • ATSV Gebirge/Gelobtland – SpG SVO/D-Dorf./Neuh.C. 0:1
  • SVO 1 – FV Ein­tracht Nies­ky 0:7
  • SpG Arnsfeld/Mauersberg – SVO 2 0:0

Vorschau:

11. Mai 2019

  • SVO E – Grün­hai­ni­che­ner BC, 10.30 Uhr
  • Oels­nit­zer FC – SpG SVO/Pock.-L. B., 15.00 Uhr
  • Kickers 94 Mark­lee­berg - SVO, 15.00 Uhr

12. Mai 2019

  • - SVO 2 – SpG Heidersdorf/Deutschn. 2, 15.00 Uhr

Hof­mann, SVO-Nachwuchsleiter

 

Die SVO informiert

Ergebnisse:

  • BSV Gelenau – SVO E   10:0
  • TSV G/W Mil­denau – SVO D   1:0
  • SpG Amtsberg/Gornau 2 - SpG SVO/D-Dorf/Neuh.-C.   3:3
  • ESV Thum-Herold – SVO 2   2:0
  • SV Ger­ma­nia Mitt­wei­da – SVO   3:0

Vorschau:

Sams­tag, 27. April

  • FV R/W Preß­nitz­tal – SV Olbern­hau E, 10.30 Uhr
  • SVO D – FSV Pockau-Lengefeld, 10.30 Uhr
  • SpG SVO/D-Dorf/Neuh.-C. – SpG Wolkenst./Scharf.-Gr./Hilm. 11.30 Uhr

Sonn­tag, 28. April

  • SVO 2 – FSV Scharfenst.-Großolb. 13.00 Uhr
  • SVO – FC Grim­ma, 15.00 Uhr

(Anga­ben ohne Gewähr)


Die SV Olbern­hau wünscht ein fro­hes Oster­fest.

Hof­mann, SVO

Die SVO informiert

Ergebnisse:

  • SVO E – SV Ger­ma­nia Gornau 0:7
  • SV Groß­rück­ers­wal­de – SVO D 0:4
  • SpG SVO/D-Dorf/Neuh.-C. – SpG Mildenau/Preßnitztal C 2:0
  • SG Tau­cha – SVO 5:0
  • SVO 2 – SV Jöh­stadt 11:2

Vorschau:

06. April 2019

  • SpG SVO/D-Dorf/Neuh.-C. – SpG Pock.-L./Zöblitz C, 12.30 Uhr
  • SpG SVO/Pockau-L. B – SpG Geyer/Ehrenfr. B, 13.00 Uhr (Pockau)

07. April 2019

  • Grün­hai­ni­che­ner BC – SVO 2, 15.00 Uhr
  • SVO – FC 1910 Löß­nitz, 15.00 Uhr

Hof­mann, SVO

Erfolgreicher Spieltag

Olbernhau/Thalheim: Aus­nahms­los Sie­ge konn­te der Olbern­hau­er Ten­nis­club bei den Ten­nis­matchs der U14 Bezirks­li­ga gegen den Ten­nis­club Lim­bach am zurück­lie­gen­den Sonn­tag errin­gen. Für das her­vor­ra­gen­de Ergeb­nis sorg­ten neben Stel­la Wie­ner auch Dar­line Sätt­ler, Oli­ver Wapp­ler und Jet­te Zän­ker, die sowohl in den Ein­zel­wett­kämp­fen als auch im Dop­pel (Stel­la Wie­ner /Darline Sätt­ler) sowie (Oli­ver Wappler/Jette Zän­ker) den Platz als Sie­ger ver­lie­ßen.

Damit ran­gie­ren die Olbern­hau­er aktu­ell auf dem 3. Platz der Bezirks­li­ga.

Wie­ner, OTC

1 2 3 5