Sommervesper

Kur­ort Seif­fen: Zur 4. Som­mer­ve­s­per erklingt am 18. Juli, 17.00 Uhr, Orgel­mu­sik in der Berg­kir­che Seif­fen. Bestaunt wer­den kön­nen außer­dem Aqua­rel­le des bekann­ten ein­hei­mi­schen Malers Max Schanz, in Wür­di­gung sei­nes 125. Geburts­ta­ges.

Eine Woche spä­ter, am 25. Juli, wird zur 5. Som­mer­ve­s­per in die Berg­kir­che ein­ge­la­den. Zu erle­ben sind ab 17.00 Uhr u. a. Marie Bie­ber – Mez­zo­so­pran und Dr. Sabi­ne Bier­nat an der Vio­la.

Fort­ge­setzt wird die Som­mer­ve­s­per am 1. August, 17.00 Uhr, in der Berg­kir­che mit der 6. Auf­la­ge. Es musi­ziert der Kir­chen­chor Seif­fen.

Tou­rist­info Seif­fen