Sonntagswanderung

Olbern­hau: Auf Schus­ters Rap­pen wird am Sonn­tag, 1. Sep­tem­ber 2019, gewan­dert. Treff­punkt für die rund 15 km lan­ge Tour von Ober­neu­schön­berg ins Tsche­chi­sche Grenz­ge­biet ist 9.30 Uhr am Bahn­hof Olbernhau-Grünthal. Vor­bei am Sai­ger­hüt­ten­ge­län­de führt die Tour zunächst zum Gna­de Got­tes Erb­stol­len und wei­ter in Rich­tung Kamm­weg, wo bei Hirsch­berg die Gren­ze pas­siert wird. Nach einer Rast an einem klei­nen Wald­bad wird das Schaf­fer­gut  erreicht. Die Rou­te führt wei­ter ent­lang der Orte Bran­dov und Böh­misch Grün­thal und endet wie­der auf deut­schem Ter­rain. Für die Ver­pfle­gung sorgt der eige­ne Ruck­sack. Wei­te­re Infos zu der 4-stündigen Wan­de­rung erteilt Erhard König unter Tele­fon 037360/ 72124 oder 01628910421.

Tourist-Information Olbern­hau