Königlicher Besuch

Neu­hau­sen: Am Sonn­tag, 18. August, ver­wan­delt sich das Gelän­de des Ers­ten Nuß­kna­cker­mu­se­ums Euro­pas wie­der in einen hoheit­li­chen Treff­punkt. Anlass ist die 12. König­li­che Urlaubs­mes­se.

Das Tages­pro­gramm beginnt 10.00 Uhr mit einem Fest­got­tes­dienst in der evan­ge­li­schen Kir­che. Ein musi­ka­lisch beglei­te­ter Umzug zum Fest­ge­län­de an der Bahn­hof­stra­ße schließt sich an. Beim Früh­schop­pen mit dem Musik­zug der FF Voigts­dorf wer­den bei­spiels­wei­se die ange­reis­ten „Hohei­ten“ vor­ge­stellt.

Zur Anrei­se kann erneut das Fer­kel­ta­xi genutzt wer­den, das gegen 10.38 in Neu­hau­sen ein­trifft. Zustei­ge­mög­lich­kei­ten bestehen u. a. 9.45 Uhr am Bahn­hof Olbern­hau. Zusätz­lich wird wäh­rend der Auf­ent­halts­zeit eine Pen­del­fahrt von Neu­hau­sen nach Olbern­hau und zurück ange­bo­ten. Die Abfahrt in Neu­hau­sen erfolgt gegen 12.15 Uhr, die Rück­fahrt ab Olbern­hau 13.50 Uhr. Gegen 17.50 Uhr tritt das Fer­kel­ta­xi von Neu­hau­sen aus sei­ne Rück­rei­se nach Chem­nitz an. Die Hal­te­stel­len Olbernhau-Grünthal sowie Pockau/Lengefeld wer­den bedient.

Bevor die ange­reis­ten Köni­gin­nen ver­ab­schie­det wer­den, stellt 15.00 Uhr eine Moden­schau Trends des nächs­ten Jah­res vor.

Tou­rist­info Neu­hau­sen