Keine Ferienauszeit im BiZ

Annaberg-Buchholz: Die recht­zei­ti­ge und rich­ti­ge Berufs­wahl ist eine wich­ti­ge Sache und der ers­te Schritt in eine erfolg­rei­che beruf­li­che Zukunft. Aus die­sem Grund gibt es im BiZ der Agen­tur für Arbeit Annaberg-Buchholz, Paulus-Jenisius-Straße 43 wäh­rend der Feri­en kei­ne Aus­zeit und die Türen ste­hen jedem offen.

Ob Jugend­li­che schon einen kon­kre­ten Berufs­wunsch haben oder sich erst ein­mal ori­en­tie­ren möch­ten, für jede Inter­es­sen­la­ge gibt es im BiZ Infor­ma­ti­ons­mög­lich­kei­ten. Gern unter­stüt­zen wir bei der Suche nach Infor­ma­tio­nen zu Aus­bil­dung und Beruf. An moder­nen Bewer­bungs­ter­mi­nals kön­nen pro­fes­sio­nel­le Bewer­bungs­un­ter­la­gen erstellt, gespei­chert, aus­ge­druckt oder gleich online ver­sandt wer­den.

Das BiZ steht allen kos­ten­los und ohne Vor­anmel­dung zu den Öff­nungs­zei­ten Montag/Donnerstag, jeweils 8.00 bis 16.00 Uhr, Diens­tag 8.00 bis 18.00 Uhr sowie Mittwoch/Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.30 Uhr zur Ver­fü­gung.


Kar­rie­re bei der Arbeits­agen­tur

Am Diens­tag, 20. August 2019, stellt eine Per­so­nal­be­ra­te­rin ab 16.00 Uhr die Aus­bil­dung zur/m Fach­an­ge­stell­ten für Arbeits­markt­dienst­leis­tun­gen vor und erläu­tert die Aus­bil­dungs­in­hal­te. Bewer­bungs­schluss ist Ende Sep­tem­ber. Bewer­bun­gen sind über E-Recruiting unter www​.arbeits​agen​tur​.de/​b​a​-​b​e​w​e​r​b​e​r​p​ortal ein­zu­rei­chen. Dabei bit­te in der Voll­text­su­che den Refe­renz­code 2019_E_000982 ein­ge­ben.

Hein­rich, Agen­tur für Arbeit