Veranstaltungstipps

Seiffen/Deutschneudorf: Im Erz­ge­bir­gi­schen Spiel­zeug­mu­se­um Seif­fen kann ab dem Wochen­en­de eine neue Son­der­aus­stel­lung in Augen­schein genom­men wer­den. Unter dem Titel „Figu­ren. Ent­wurf und Serie“ sind ab dem 8. Juni Arbei­ten des ein­hei­mi­schen Spiel­zeug­gestal­ters Gerd Kaden zu bestau­nen.

Früh­lings­lie­der zum Hören und Mit­sin­gen mit dem Posau­nen­chor Deutsch­neu­dorf erklin­gen am 8. Juni, 17.00 Uhr am Bio­top in Deutsch­neu­dorf. Bei schlech­tem Wet­ter wird die Ver­an­stal­tung in die Kir­che Deutsch­neu­dorf ver­legt.


Der Pfingst­sonn­tag, 9. Juni, wird 7.00 Uhr mit Pfingst­bla­sen des Posau­nen­cho­res vom Bin­gen­blick ein­ge­läu­tet. Am Vor­mit­tag schließt sich die 29. Seif­fe­ner Pfingst­wan­de­rung “Rund um´s Spiel­zeug­dorf“ an. Start und Ziel der zur Wahl ste­hen­den 12, 18 und 26 km lan­gen Stre­cken befin­den sich am Sport­ler­heim Seif­fen. Die Stre­cken füh­ren von der Jahn­stra­ße in Seif­fen über den Sach­sen­weg, Hirsch­berg, Hei­ders­dorf, Mor­tel­grund, Ober­dit­ters­bach, Nie­der­seif­fen­bach zum Aus­gangs­ort.

Alle Motor­sport­freun­de soll­ten sich das Wochen­en­de 15. und 16. Juni vor­mer­ken. An bei­den Tagen steigt das 13. Crash-Car-Rennen auf der Moto­cross­stre­cke am Rei­chelt­berg. Ein­ge­bun­den sind Wer­tungs­läu­fe der ost­deut­schen Auto­cross Mas­ters. Die Renn­läu­fe star­ten an bei­den Tagen 9.00 Uhr.

Tou­rist­info Seif­fen